010012Telecom

010012 - Ihre günstige Telefonverbindung in viele Länder der Welt

Häufig gestellte Fragen

Hier erhalten Sie Antworten zu Ihren Fragen.


Was ist der Tarif 010012 Call by Call ?

Der Tarif 010012 Call by Call ist ein echter Call by Call-Tarif.
Es ist keine Registrierung oder Vertragswechsel nötig, es gibt keine Grundgebühr oder versteckten Kosten.

Wie funktioniert der Tarif?

Sie wählen einfach nur die 010012, dann Ländercode, Ortsvorwahl sowie die Teilnehmernummer/Rufnummer. 

Funktioniert der Tarif auch vom Ausland aus?

Nein, derzeit funktioniert der Tarif nur wenn Sie in Deutschland sind. 

Welches Netz benötige ich, um den Tarif 010012 Call by Call zu nutzen?

Der Tarif funktioniert nur vom Netz der Deutschen Telekom AG aus. 

In welchem Takt werden Gespräche mit dem Tarif 010012 Call by Call abgerechnet?

Gespräche werden in allen Tarifen im Minutentakt (60/60) abgerechnet, sofern nicht anders angegeben.

Mein Vertragspartner ist die Deutsche Telekom AG. Muss ich für die Nutzung des Tarifes 010012 Call by Call einen schriftlichen Vertrag mit der 010012 Telecom GmbH abschließen?

Nein. Wir sind ein sogenannter "offener" Call by Call Anbieter. Das bedeutet, der Vertrag beginnt mit der Nutzung des Services und endet, wenn Sie das Gespräch beenden. Die Abrechnung erfolgt über die Deutsche Telekom AG und wird auf der Rechnung als "Dienste anderer Anbieter" ausgewiesen. 

Muss ich bei der Abrechnung etwas beachten?

Ja. Die Deutsche Telekom AG leitet die Gebühren für Dienste von anderen Anbietern nach Erhalt der Rechnungssumme entsprechend weiter. Für die Deutsche Telekom AG ist der Fall dann erledigt. Allerdings werden Call by Call Anbieter nur in der ersten Rechnungsstellung berücksichtigt. Wenn es mal zu einer Zahlungserinnerung der Deutschen Telekom AG kommt, sind die Gebühren von 010012 nicht mehr aufgeführt. Der Betrag in der Zahlungserinnerung der Deutschen Telekom AG ist also niedriger. Wenn Sie nun lediglich die Zahlungserinnerung der Deutschen Telekom AG begleichen, stehen unsere Gebühren weiterhin offen. Die Deutsche Telekom AG teilt uns dann mit, dass Ihre über uns geführten Gesprächsgebühren nicht beglichen wurden. In der Folge sind wir gezwungen Sie anzumahnen, was durch eine Bearbeitungsgebühr leider zusätzliche Kosten verursacht.

Ein kleiner Tipp: Halten Sie auf jeden Fall den ausgefüllten Überweisungsträger Ihrer Telekom-Telefonrechnung fest. Dort ist der Gesamtbetrag verzeichnet. 

Die Deutsche Telekom AG bucht bei mir ab. Muss ich trotzdem etwas beachten?

Normalerweise bucht die Deutsche Telekom AG den gesamten Rechnungsbetrag ab. Wenn es aber mal zu einer Rücklastschrift kommt, werden im zweiten Anlauf nur noch die Gebühren der Deutschen Telekom AG eingezogen. Fremdanbieter bleiben unbezahlt. Bitte überweisen Sie in einem solchen Fall den in der Rechnung angegebenen Betrag inkl. MwSt. direkt auf unser Konto, unsere Kontoverbindung finden Sie weiter unten. Bei Fragen helfen Ihnen unsere freundlichen Damen des Kundenservices gerne weiter. 

Kann ich auch direkt an die 010012 Telecom GmbH überweisen?

Ja. Bitte beachten Sie aber, dass der in der Telefonrechnung ausgewiesene Betrag die 19% MwSt. noch nicht enthält. Außerdem sollten Sie daran denken, dass Sie bei der Bezahlung Ihrer Telefonrechnung an die Deutsche Telekom AG diesen Betrag dann abziehen.


Unsere Kontoverbindung lautet:

010012 Telecom GmbH

Düsseldorf Commerzbank Düsseldorf

BLZ: 300 400 00
Konto-Nr.: 1070 333

Verwendungszweck: Ihre zehnstellige Buchungskontonummer Sie finden diese zehnstellige Zahl in jeder Telefonrechnung der Deutschen Telekom AG, ausschließlich auf der Seite 1, oben rechts. Sollten Sie wegen der Höhe des Betrages unsicher sein, informiert Sie unser Kundenservice jederzeit gerne.


Haben Sie noch Fragen?

Die meisten Antworten finden Sie unter den häufig gestellten Fragen (FAQ).
Sollte dies mal nicht weiterhelfen, dann schreiben Sie uns: customercare@010012.com
oder rufen Sie uns an: 0800 427 32 67 (kostenlos)